Spendenkonto:   IBAN: DE64500502010000868400   |   BIC: HELADEF1822   /// Jeder Euro hilft heilen

Bewerbungsverfahren für Förderung

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Dr. Walter und Luise Freundlich-Stiftung und unseren Förderungen! Wenn Sie Fördermittel beantragen möchten und die Förderkriterien erfüllen, reichen Sie bitte die folgenden Bewerbungsunterlagen mind. 6 Wochen vor der von Ihnen geplanten Reise ein:

  • Beschreiben Sie bitte die geplante Reise und die damit verbundenen Ziele kurz und prägnant
  • Beschränken Sie den Antrag auf maximal 1 DIN-A4-Seite
  • Informieren Sie uns über die gewünschte Fördersumme (Mindestbetrag, damit ihre Reise realisiert werden kann – inklusive Bestätigung, dass die Umsetzung gewährleistet ist, wenn Ihrem Antrag entsprochen wird)
  • Fügen Sie eine schriftliche Zusicherung bei, dass die Förderung durch die Dr. Walter und Luise Freundlich-Stiftung in all Ihren Unterlagen und Veröffentlichungen genannt wird, die mit unseren Fördermitteln realisiert wurden
  • Einen kurzen Verwendungsnachweis inkl. der Original-Reisekostennachweise (max. 1 DIN A4 Seite) sollten Sie nach Abschluss der Reise einreichen, spätestens aber nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem die Fördersumme ausgeschüttet wird

Der Bewilligungsempfänger trägt Sorge für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und behördlicher Auflagen. Er haftet alleine für Schäden, die ihm oder Dritten aus der Verletzung gesetzlicher Bestimmungen und Auflagen entstehen.

Die von der Dr. Walter und Luise Freundlich Stiftung zur Verfügung gestellten Mittel sind vom Bewilligungsempfänger wirtschaftlich zu verwenden, insbesondere sind alle erzielbaren Kostenvorteile zu nutzen. Belege für die wirtschaftliche Verwendung sollen im Zusammenhang mit dem Verwendungsnachweis (formlose Einreichung der Reisebelege im Original) erbracht werden. Ausgezahlte Mittel, die zunächst oder endgültig nicht verwendet werden, sind unverzüglich zurückzuüberweisen.

Die Dr. Walter und Luise Freundlich-Stiftung nimmt nur noch digitale Förderanträge per eMail entgegen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Förderanträge, die den Förderkriterien und/oder dem Leitfaden nicht entsprechen, leider nicht berücksichtigt werden können.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an diese Email-Adresse

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.